Startseite

EIN VEREIN – EINE FAMILIE

Herzlich Willkommen auf der Homepage des ESV Freilassing Handball.

Seit 1931 gibt es Handball in Freilassing.

Angefangen hat alles mit Feldhandball, wobei einige Erfolge erreicht werden konnten. 1950 konnte der ESV die Bayerische Meisterschaft vor 3000 Zuschauern im ESV-Stadion gewinnen. So war der Eisenbahner Sportverein aus Freilassing 1951 bei der 2. Deutschen Meisterschaft im Feldhandball im Teilnehmerfeld, neben großen Namen wie dem THW Kiel, VfL Gummersbach oder dem TC Frisch Auf Göppingen.

Den letzten größeren Erfolg gab es in der Saison 2014/15, als die weibliche D-Jugend des ESV in Unterpfaffenhofen die Süddeutsche Meisterschaft gewinnen konnte.

Heute stellt der ESV Freilassing jeweils eine Herren und Damen Mannschaft, sowie 6 Jugendteams. Die männliche B- und C-Jugend, sowie die weibliche B- und D-Jugend nehmen im Ligaspielbetrieb teil. Die kleinsten des ESV, die E-Jugend sowie die Minis spielen im Turniermodus mehrere Turniere in der Saison.

Der ESV steht für Spaß, Zusammenhalt und die multikulturelle Gesellschaft der Grenzstadt Freilassing.  Jeder der Spaß an unserem wundervollen Sport haben will, ist beim ESV immer herzlichst Willkommen.

Denn Handball spielt man nicht nur – Handball lebt man!

Nächster Heimspieltag

Der nächste Heimspieltag beim ESV: in der Sporthalle Mitterfelden, Ainring

Sonntag, 11. November

13:00weibliche B gegen VfL Waldkraiburg
14:30weibliche D gegen FC Bayern München
16:00Damen gegen TSV Brannenburg
18:00Herren gegen TSV Grafing
  

News

ESV-Mädels sichern sich doppelten Derbysieg

Die Saison 18/19 startete für die B-Mädels des ESV Freilassings recht holprig. Neue Spielerinnen sollten integriert werden, doch die ersten Partien wurden durch den Gegner abgesagt oder verschoben, sodass man nur langsam ins Rollen kam. Daraus folgte eine allgemeine Verunsicherung, die auch bei den ersten Spielen zu sehen war. Langsam, aber Sicher fanden die Mädels …

Gegen Föching nur Unentschieden

ESV Handballer verspielen 4 Tore-Vorsprung gegen Tabellenletzten Letzten Samstag wartete auf die Herren des ESV Freilassing Handball das Auswärtsspiel bei den SF Föching. Gegen den Tabellenletzten aus Holzkirchen sollte unbedingt der erste Sieg der Saison her – doch die Eisenbahner schenkten dem Gegner einen Punkt. Der Beginn des Duells verlief recht verhalten, und es dauerte …

Sechster Sieg in Folge für die weibliche D

U12-Handballmädchen punkten in der Handball-Hochburg Ismaning Zum Spiel gegen den Tabellendritten hatte Trainer Hans Baethe erstmals in der laufenden Saison sein komplettes Team zur Verfügung. Mit drei Treffern aus der Kreuzbewegung eröffneten Xena Schörghofer und Nadschma Mahedi für die Freilassinger Mädchen das Spiel.  In der Folgezeit scheiterten Reka Hizsa und Vanessa Salihovic mit ihren Würfen …

Kontakt

Kontakt @ ESV