Startseite

+++ Wichtige Information +++

Auch wir sind von der momentanen Lage rund um die Ausbreitung des Coronavirus betroffen.

Deshalb ruht der gesamte Trainings- und Spielbetrieb des ESV Freilassing bis auf weiteres. Die Trainer informieren Spieler und Eltern sobald es neue Entwicklungen gibt.

Bis dahin: passt auf euch auf und bleibt Gesund!

EIN VEREIN – EINE FAMILIE

Herzlich Willkommen auf der Homepage des
ESV Freilassing Handball

Seit 1931 gibt es Handball in Freilassing.

Angefangen hat alles mit Feldhandball, wobei einige Erfolge erreicht werden konnten. 1950 konnte der ESV die Bayerische Meisterschaft vor 3000 Zuschauern im ESV-Stadion gewinnen. So war der Eisenbahner Sportverein aus Freilassing 1951 bei der 2. Deutschen Meisterschaft im Feldhandball im Teilnehmerfeld, neben großen Namen wie dem THW Kiel, VfL Gummersbach oder dem TC Frisch Auf Göppingen.

Den letzten größeren Erfolg gab es in der Saison 2014/15, als die weibliche D-Jugend des ESV in Unterpfaffenhofen die Südbayerische Meisterschaft gewinnen konnte.

Heute stellt der ESV Freilassing zwei Herren-Teams und eine Damen Mannschaft, sowie 6 Jugendteams. Die männliche B- und C-Jugend, sowie die weibliche C- und D-Jugend nehmen im Ligaspielbetrieb teil. Die kleinsten des ESV, die E-Jugend sowie die Minis spielen im Turniermodus mehrere Turniere in der Saison.

Der ESV steht für Spaß, Zusammenhalt und die multikulturelle Gesellschaft der Grenzstadt Freilassing. Jeder der Spaß an unserem wundervollen Sport haben will, ist beim ESV immer herzlichst Willkommen.

Denn wir sind:
Ein Verein – Eine Familie

Trainingszeiten

Bambinis / Mi / 16:00-17:00 / Jahrgang 2013-2016
Minis / Di & Do / 16:00-17:00 / 2011-2012
gemischte E / Di & Do / 16:00-17:00 / 2009-2010
weibliche D / Di & Do / 17:00-18:30 / 2007-2008
weibliche C / Di & Do / 17:00-18:30 / 2005-2006
männliche C / Di & Do / 18:20-20:00 / 2005-2008
männliche B / Di & Do / 18:20-20:00 / 2003-2004
Damen / Mo & Mi / 20:00-21:30 / ab 16 Jahren
Herren 1&2 / Di & Do / 20:00-22:00 / ab 17 Jahren

Trainingszeiten

Bambinis / Mi / 16:00-17:00 / Jahrgang 2013-2016
Minis / Di & Do / 16:00-17:00 / 2011-2012
gemischte E / Di & Do / 16:00-17:00 / 2009-2010
weibliche D / Di & Do / 17:00-18:30 / 2007-2008
weibliche C / Di & Do / 17:00-18:30 / 2005-2006
männliche C / Di & Do / 18:20-20:00 / 2005-2008
männliche B / Di & Do / 18:20-20:00 / 2003-2004
Damen / Mo & Mi / 20:00-21:30 / ab 16 Jahren
Herren 1&2 / Di & Do / 20:00-22:00 / ab 17 Jahren

Nächstes ESV-Spiel

Nächster Heimspieltag

Der nächste ESV-Heimspieltag im Badylon

Heimspieltag 14. März

DatumHeimAnwurfAuswärts

Momentan ist noch nicht abzusehen, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.
Der BHV wird bald seine Entscheidung bekanntgeben, wie die Saison 2019/20 gewertet wird.

Wir hoffen darauf im Herbst wieder Handball in unserem geliebten Badylon zu sehen! Bis dahin:
bleibt Gesund, wir freuen uns auf euch!

News

Unterstützt unsere Sponsoren!

Liebe ESV-Familie, wir hoffen es geht euch gut und ihr seid gesund.Wir alle sind von der aktuellen Coronavirus-Krise betroffen und können nicht immer das machen, was wir gerne tun würden. Dieses Problem haben leider auch unsere Sponsoren. Jahr für Jahr helfen sie uns mit ihrer Unterstützung und ermöglichen uns so den Trainings- und Spielbetrieb aufrechtzuerhalten. …

Großer Heimspiel-Samstag im Badylon

Letztes Wochenende hatten fast alle ESV-Mannschaften spielfrei, dieses Wochenende steht dafür wieder ein großer Heimspieltag vor der Tür!Sechs Spiele gibt es wieder im Hexenkessel Badylon zu sehen. Den Start in den langen Handball-Samstag bildet die weibliche D-Jugend. Zu Gast ist der österreichische Nachbar vom SHC Salzburg. Im Hinspiel konnten die Freilassinger Mädels auswärts mit 16:5 …

Ein Satz mit X

ESV-Herren verlieren 26:29 gegen den TuS Traunreut

Einen Abend zum vergessen erlebten die Handballer des ESV Freilassing. Im prestigeträchtigen Duell mit dem TuS aus Traunreut musste das Räker-Team die erste Rückrundenniederlage hinnehmen. Viel zu hektisch agierten die Eisenbahner im Angriff und versuchten so des Öfteren aus Halbchancen abzuschließen. In der Abwehr war man nicht immer konsequent genug und so hatte der bestens besetzte Traunreuter-Rückraum immer wieder aussichtsreiche Abschlusschancen.

Kontakt

Kontakt @ ESV

WhatsApp @ ESV

Schreib uns ganz einfach deine Frage per WhatsApp an +49 176 43856024 und wir versuchen dir so schnell wie möglich zu helfen!